Sprunglinks

Zuständigkeitsfinder - Finden Sie Ihre Informationen!

Suche über Zuständigkeiten

Existenzgründung Beratung
 
  • Seite drucken
  • Seite weiterempfehlen
  • Fester Link (Deeplink)
« zurück

Existenzgründung Beratung

Leistungsbeschreibung

Eine frühzeitige und systematische Vorbereitung auf eine Existenzgründung ist eine wesentliche Voraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung einer Geschäftsidee im Voll- und Nebenerwerb. Nehmen Sie rechtzeitig professionelle Beratung in Anspruch, um alle Fragen kompetent und zielgerichtet zu lösen. Die IHK -Berater stehen Ihnen als Partner und Lotse bei den notwendigen Schritten der Vorbereitung und Realisierung Ihres Vorhabens zur Seite.

Beratungen - persönlich und individuell

  • Unterstützung bei zeitlicher und inhaltlichen Gliederung einer Gründung
  • Hilfestellung bei der Erstellung von Unternehmenskonzept und Planungsrechnung
  • Information zu Branchenspezifischen Zugangsvoraussetzungen
  • Information und Unterstützung bei Fördermöglichkeiten
  • Hinweise zu öffentlichen Finanzierungshilfen und Förderungen
  • Abgabe von Stellungnahmen
  • Vermittlung von Brancheninformationen

Informationsangebote

  • Orientierungsberatung im Sinne einer Erstberatung
  • Beratungssprechtag mit externen Akteuren zu Förderung und Finanzierung
  • Seminare und Workshops
  • Informationsveranstaltungen zu relevanten Aspekten einer Existenzgründung
  • Branchenspezifische Beratungen zu den Bereichen Verkehr, Handel, Dienstleistungen, Gastronomie und Tourismus
  • Spezialberatungen zu Export/Import, betriebswirtschaftliche Beratung
  • Rechtsberatung (Gewerberecht, Handelsrecht, Verträgen etc.)
  • Berufsbegleitende Weiterbildungen und Qualifizierungen

Informationsmaterial (Print und Digital):

  • kammereigene Merkblätter und Broschüren
  • Informationsmaterialien des Bundeswirtschaftsministeriums

(Broschüre "Starthilfe" etc.)

  • Steuerwegweiser für Existenzgründer
  • Informationsmaterial zur sozialen Absicherung

(Rentenversicherung, Berufsgenossenschaft)

  • Gründerplattform (www.gründerplattform.de)

An wen muss ich mich wenden?

Bei Fragen wenden Sie sich an die Industrie- und Handelskammer (IHK) am Hauptsitz Ihres geplanten Unternehmens.

Welche Gebühren fallen an?

keine (Seminare/ Qualifizierungsangebote sind kostenpflichtig)

Rechtsgrundlage

Nutzen Sie die Dienstleistungen der IHK um sich über die Vielzahl der geltenden Bestimmungen einen Überblick zu verschaffen.

Was sollte ich noch wissen?

Eine Existenzgründung ist ein komplexer Prozess, welcher unter der Nutzung von weiteren Partnern vorangetrieben werden kann, z.B.:

  • Einheitlicher Ansprechpartner (EA)
  • Thüringer Zentrum für Existenzgründung und Unternehmertum (ThEx)

Je nach Umfang und Größe des geplanten Unternehmens können auch Steuerberater, Hausbank und Unternehmensberater zur Umsetzung notwendig sein.

Fachlich freigegeben durch

Industrie- und Handelskammer Erfurt

Fachlich freigegeben am

23.11.2018
Haben Sie nicht das gefunden, was Sie finden wollten? Versuchen Sie es mit anderen Suchbegriffen oder finden Sie Ihre Information über "Leistungen A-Z" oder über "Leistungen nach Kategorien".

Ihre Meinung ist uns wichtig! Für Anregungen und sachliche Kritik sind wir dankbar! Schreiben Sie einfach eine Mail mit dem Betreff "Zuständigkeitsfinder" an unser Servicecenter unter: support@servicecenter.thueringen.de oder nutzen Sie das Kontaktformular.
Finden Sie Behörden oder lassen Sie sich regionale Hinweise und alle verfügbaren Formulare für Ihren Wohnort anzeigen. Sie können dazu das Ortssuchfeld oben links benutzen.