Sprunglinks

Zuständigkeitsfinder - Finden Sie Ihre Informationen!

Suche über Zuständigkeiten

Tanzveranstaltungen an Sonn- und Feiertagen - Ausnahmegenehmigung
Nesse-Apfelstädt
 
  • Seite drucken
  • Seite weiterempfehlen
  • Fester Link (Deeplink)
« zurück

Tanzveranstaltungen an Sonn- und Feiertagen - Ausnahmegenehmigung - Nesse-Apfelstädt

Leistungsbeschreibung

Für Tanzveranstaltungen bestehen in den Feiertagsgesetzen der Länder (die inhaltlich voneinander abweichen können) verschiedene Verbote: Es gibt Einschränkungen für die Zeit der ortsüblichen Gottesdienste, aber auch solche, die bestimmte Sonn- und Feiertage (etwa den Karfreitag) im Ganzen betreffen. Daneben sind auch einzelne Werktage (etwa der Gründonnerstag und der Karsamstag) vom Verbot betroffen. Um Tanzveranstaltungen dennoch durchführen zu können, bedarf es in solchen Fällen einer Ausnahmegenehmigung.

An wen muss ich mich wenden?

Zuständig für eine Ausnahmeerlaubnis nach dem Thüringer Feiertagsgesetz sind die Ordnungsämter der Gemeinden/ Städte.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Personalausweis/ Reisepass

Sinnvoll ist es auch, wenn Sie bei der Antragstellung bereits ein Veranstaltungskonzept vorlegen können.  

Welche Gebühren fallen an?

Die Ausnahmeerlaubnis ist gebührenpflichtig.

Welche Fristen muss ich beachten?

Eine besondere Antragsfrist ist nicht vorgesehen. Erfahrungsgemäß ist es jedoch zweckdienlich, wenn Sie mindestens eine Woche vor dem geplanten Veranstaltungstermin den entsprechenden Ausnahmeantrag stellen.

Rechtsbehelf

Widerspruch gegen die Entscheidung der Behörde.

Anträge / Formulare

Ein spezielles Antragsformular existiert nicht, der Antrag kann formlos gestellt werden.

Haben Sie nicht das gefunden, was Sie finden wollten? Versuchen Sie es mit anderen Suchbegriffen oder finden Sie Ihre Information über "Leistungen A-Z" oder über "Leistungen nach Kategorien".

Ihre Meinung ist uns wichtig! Für Anregungen und sachliche Kritik sind wir dankbar! Schreiben Sie einfach eine Mail mit dem Betreff "Zuständigkeitsfinder" an unser Servicecenter unter: support@servicecenter.thueringen.de oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Zuständige Stelle:

Gemeinde Nesse-Apfelstädt - Ordnungsverwaltung

Anschrift:
Zinzendorfstraße 1
99192 Nesse-Apfelstädt - Neudietendorf
WWW:
Öffnungszeiten:

Montag geschlossen
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr, 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag 09:00 - 12:00 Uhr
Hinweis: Andere Termine nach Vereinbarung

Öffentliche Verkehrsmittel:
Haltestelle: Öffentlicher Personennahverkehr:
Bus: Regionale Verkehrsgemeinschaft Gotha Linien 870, 880, 881, 891 und 895
Regionalbahn: Deutsche Bahn RB + RE
Bus: Regionalbus Arnstadt Linie 351
Parken:
Parkplatz: Innenhof des Verwaltungsgebäudes
Anzahl: 8  Gebühren: nein
Aufzug vorhanden:
nein
Rollstuhlgerecht:
nein

Mitarbeiter:

Frau Franziska Trott

Telefon:
036202 840-45
E-Mail:
Position:
Sachbearbeiterin