Kfz-Angelegenheiten

Stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie wollen Ihr Fahrzeug an- oder ummelden, vorübergehend stilllegen oder ein Saisonkennzeichen beantragen. Sie sitzen auf dem Amt und warten seit geraumer Zeit, dass Ihre Nummer aufgerufen wird. Endlich ist es soweit. Doch dann teilt Ihnen die Dame am Schalter freundlich, aber bestimmt mit, dass Ihnen das eine oder andere Formular noch fehlt. Damit Ihnen genau das nicht passiert, sollten Sie sich im Vorfeld informieren, für welches Anliegen Sie welche Unterlagen brauchen.

Leistungen

Ausfuhrkennzeichen beantragen

Für die Ausfuhr eines nicht zugelassenen Fahrzeuges ins Ausland muss ein entsprechendes Kennzeichen beantragt werden. Dazu erhalten Sie hier Informationen.

Batterien - Entsorgung

Verbrauchte Batterien und Akkumulatoren gehören nicht in den Müll, sondern sind einer getrennten Erfassung zuzuführen. Diese kann erfolgen: über den Handel (soweit dieser...

Fahreignung Begutachtungsstelle - Anerkennung

Wenn Sie eine Begutachtungsstelle für Fahreignung betreiben möchten, benötigen Sie die Anerkennung durch das Thüringer Landesverwaltungsamt.

Feinstaubplakette erhalten

Wenn Sie in eine Umweltzone fahren möchten, brauchen Sie eine Feinstaubplakette (Umweltplakette). Hier erhalten Sie Informationen.

Ferienreiseverordnung - Ausnahmegenehmigung

Eine Ausnahmegenehmigung vom Fahrverbot für LKW während der Ferienzeit müssen Sie bei der zuständigen Stelle beantragen.

Kfz - Halterauskunft Erteilung

Auskünfte aus dem Zentralen Fahrzeugregister (ZFZR) des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) erhalten nur berechtigte Stellen und Bürger zur Verfolgung von Rechtsansprüchen im...

Kfz Verwertungsnachweis erhalten

Wenn Sie Ihr altes Auto entsorgen möchten, dann benötigen Sie von der Entsorgungsstelle einen Verwertungsnachweis.

Kfz wiederzulassen nach Außerbetriebsetzung

Wenn Sie ihr außer Betrieb gesetztes Fahrzeug wieder anmelden möchten, dann müssen Sie dies bei der zuständigen Stelle beantragen.

Kfz-Steuer

Mit der Kraftfahrzeugsteuer soll das Halten von Fahrzeugen zum Verkehr auf öffentlichen Straßen besteuert werden. Die Kraftfahrzeugsteuer dient somit u. a. der Finanzierung der...

Kfz: Verlust Zulassungsbescheinigung

Bei Verlust oder Beschädigung der Zulassungsbescheinigung Teil I oder II (früher: Fahrzeugschein/Fahrzeugbrief) müssen Sie eine neue beantragen.

Kfz: Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) - ersetzen

Bei Verlust der Zulassungsbescheinigung Teil II (früher: Fahrzeugbrief) müssen Sie eine neue beantragen.

Kraftfahrzeug Ummeldung

Wenn Sie in einen anderen Zulassungsbezirk umziehen, müssen Sie Ihr Fahrzeug unverzüglich ummelden und gegebenenfalls ein neues Kfz-Kennzeichen beantragen.

Lang-LKW Informationserteilung

Lang-LKW dürfen seit dem 1. Januar 2017 unbefristet auf bestimmten Straßen im Bundesgebiet fahren. Die Bedingungen hierfür hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale...

Problemstoffe Entsorgung

Die Abfallentsorgung privater Haushalte und somit auch von Problemstoffen aus privaten Haushalten obliegt den Landkreisen und kreisfreien Städten als öffentlich-rechtliche...

Sonntagsfahrverbot Ausnahmegenehmigung beantragen

Vom Lkw-Fahrverbot an Sonntagen und den gesetzlich festgelegten Feiertagen sind unter bestimmten Voraussetzungen Ausnahmen möglich. Diese müssen Sie bei der zuständigen Stelle...

Straßenverkehr Ausnahmegenehmigungen beantragen

Zu Geboten und Verboten der Straßenverkehrs-Ordnung sind auf Antrag Ausnahmen möglich.

Bitte wählen Sie links die gewünschte Leistung aus.