Dorferneuerung und -entwicklung

Leistungsbeschreibung

Das Förderprogramm "Dorferneuerung und -entwicklung" ist ein Teil der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" sowie des Entwicklungsprogramms für die Entwicklung des ländlichen Raums in Thüringen.

Was wird gefördert?

  • Aufwendungen zur Erhaltung und Gestaltung des dörflichen Charakters einschließlich der Sicherung und Weiterentwicklung dorfgemäßer Gemeinschaftseinrichtungen zur Verbesserung der Lebensverhältnisse der dörflichen Bevölkerung
  • Vorhaben land- und forstwirtschaftlicher Betriebe zur Umnutzung ihrer Bausubstanz
  • Pläne zur kleinräumigen und gemeindlichen Entwicklung in ländlichen Gebieten

Wer wird gefördert?
Gemeinden und Gemeindeverbände, natürliche Personen und Personengesellschaften sowie juristische Personen des privaten Rechts.

Spezielle Hinweise für - kreisfreie Stadt Erfurt
Spezielle Hinweise für - kreisfreie Stadt Erfurt
Spezielle Hinweise für - kreisfreie Stadt Erfurt

Quelle: Zuständigkeitsfinder Thüringen (Linie6PLus)

Zuständige Stelle

Landeshauptstadt Erfurt, Stadtverwaltung - Stadtplanung

Adresse
Warsbergstraße 3
99092 Erfurt
Adresse
99111 Erfurt
Öffnungszeiten
Dienstag 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Freitag 09:00 - 12:00
Verkehrsanbindung
2, 4