Unschädlichkeitszeugnis

Leistungsbeschreibung

Die Erteilung eines Unschädlichkeitszeugnisses kann unter anderem dann erfolgen, wenn die Befreiung eines Grundstücks oder Grundstücksteils von einer Belastung unschädlich für denjenigen ist, der durch diese Belastung begünstigt ist.  

Bei Erteilung einer Grenzbescheinigung wird amtlich festgestellt, dass das betreffende Gebäude die Flurstücksgrenzen des beantragten Flurstücks nicht überschreitet bzw. im angegebenen Umfang über- und / oder unterschreitet.

Keine zuständige Stelle gefunden

Bitte geben Sie Ihren Ort an.