Auskunftssperre: Gruppenauskünfte Widerspruch

Leistungsbeschreibung

Nach dem Meldegesetz für den Freistaat Thüringen können Sie der Weitergabe Ihrer Daten (Auskunftssperre) für die nachstehenden Fälle ohne Angabe von Gründen widersprechen:
  • Träger von Wahlvorschlägen (Parteien, Wählergruppen und Einzelbewerber) im Zusammenhang mit allgemeinen Wahlen und Abstimmungen
  • Presse und Rundfunk sowie Mitglieder parlamentarischer und kommunaler Vertretungskörperschaften über Alters- und Ehejubiläen
  • Adressbuchverlage

Keine zuständige Stelle gefunden

Bitte geben Sie Ihren Ort an.