Umsatzsteuer

Leistungsbeschreibung

Die Umsatzsteuer (auch Mehrwertsteuer genannt) gehört zu den Besitz- und Verkehrsteuern. Sie ist eine allgemeine Verbrauchsteuer, mit der grundsätzlich der gesamte private und öffentliche Verbrauch belastet wird.
Schuldner der Umsatzsteuer ist grundsätzlich der Unternehmer.
Unternehmer ist, wer eine nachhaltige Tätigkeit selbstständig zur Erzielung von Einnahmen ausübt.

Umsatzsteuerbefreiung
Das Umsatzsteuergesetz sieht für Unternehmer zahlreiche Steuerbefreiungsvorschriften vor. Für diese Umsätze fällt keine Umsatzsteuer an.

Umsatzsteuersatz
Für die Umsatzbesteuerung kommt im allgemeinen der Regelsteuersatz von 19 % zur Anwendung.
Bestimmte - im Umsatzsteuergesetz aufgeführte - Umsätze unterliegen dem ermäßigten Steuersatz von 7 %.

Im Umsatzsteuergesetz enthaltene Durchschnittsteuersätze sind Pauschalsteuersätze, die der Vereinfachung des Besteuerungsverfahrens bestimmter Unternehmergruppen, z. B. der land- und forstwirtschaftlichen Betriebe, dienen.

Keine zuständige Stelle gefunden

Bitte geben Sie Ihren Ort an.