Erteilung einer Auskunft aus der Kaufpreissammlung

Leistungsbeschreibung

Grundlage der Leistung ist die Erfassung und Auswertung der Kaufverträge in der Kaufpreissammlung, deren Führung eine der Hauptaufgaben der Geschäftsstellen der Gutachterausschüsse darstellt. Die Kaufpreissammlung ist eine Datenbank mit Informationen zu allen Verkaufsfällen von Grundstücken, Grundstücksteilen und grundstücksgleichen Rechten inkl. zugehöriger preis- und wertbestimmender Merkmale. Die Daten erhalten die Gutachterausschüsse u. a. aus Abschriften von allen Verträgen über eine Eigentumsübertragung an einem Grundstück gegen Entgelt oder die Begründung eines Erbbaurechts und aus Angaben zu Bauleitplänen und zum Liegenschaftskataster oder zur Erhebung von Erschließungsbeiträgen.

Unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften werden auf Antrag Auskünfte aus der Kaufpreissammlung erteilt.

Es existieren noch weitere Leistungen für Erteilung einer Auskunft aus der Kaufpreissammlung:

Quelle: Zuständigkeitsfinder Thüringen (Linie6PLus)

Keine zuständige Stelle gefunden

Bitte geben Sie Ihren Ort an.