Beantragung von Ausbildungsförderung für einen Ausbildungsaufenthalt (einschließlich Praktikum) im Ausland (Kanada) (BAföG - Ausland)

Leistungsbeschreibung

Ausbildungsförderung kann vielfach auch für einen Ausbildungsaufenthalt (Schulbesuch, Studium, Praktikum) im Ausland gewährt werden.

Grundsätzlich können folgende Zuschläge zum Bedarf geleistet werden:

  • Monatlicher Auslandszuschlag bei einer Ausbildung außerhalb eines Mitgliedstaates der Europäischen Union oder der Schweiz
  • Studiengebühren längstens für ein Jahr bis zu 4.600 €
  • Reisekosten für eine Hin- und Rückreise innerhalb Europas 250 €, außerhalb Europas 500 € (auch für ein Praktikum)
  • Krankenversicherung (auch für ein Praktikum)

Die Förderung erfolgt grundsätzlich wie die Grundförderung (siehe Leistungsbeschreibung BAföG - Schüler bzw. BAföG - Studierende).
Die Studiengebühren werden stets als nicht rückzahlbarer Zuschuss gezahlt.

Keine zuständige Stelle gefunden

Bitte geben Sie Ihren Ort an.