Vektordaten

Leistungsbeschreibung

Sie benötigen Vektordaten für Planungs- oder Forschungsvorhaben? Sie wollen in einem Geographischen Informationssystem (GIS) amtliche Basisdaten verwenden um beispielsweise auf dieser Grundlage weitere Objekte zu erfassen? Für den Freistaat Thüringen gibt das Landesamt für Vermessung und Geoinformation (TLVermGeo) die Daten des Digitalen Landschaftsmodells (DLM) heraus.

Das Amtliche Topographisch-Kartographische Informationssystems (ATKIS®) umfasst Digitale Landschaftsmodelle (DLM), Digitale Geländemodelle (DGM), Digitale Orthophotos (DOP) und Digitale Topographische Karten (DTK). Digitale Landschaftsmodelle beschreiben die Landschaft in Form von Objekten. Die Objekte (z. B. Verkehrswege wie Straßen, Wege oder Schienenbahnen; Siedlungsgebiete wie Wohn- oder Gewerbeflächen; Vegetationsflächen wie Wald- oder Ackerflächen) werden nach ihrer Form und Lage durch Koordinaten definiert. Ihre Eigenschaften werden durch Attribute beschrieben (z. B. Straßennamen, Art der Vegetation). Die Digitalen Landschaftsmodelle sind somit digitale objektstrukturierte topographische Vektordatenbestände und können in vielen GIS-Anwendungen genutzt werden. Es werden verschiedene Digitale Landschaftsmodelle für unterschiedliche Maßstabsbereiche und mit einer unterschiedlichen Informationsdichte erstellt. Das Thüringer Landesamt für Vermessung und Geoinformation erstellt das Basis-DLM und das DLM50. Die Daten werden in den Formaten EDBS, SHP und DXF abgegeben.

Keine zuständige Stelle gefunden

Bitte geben Sie Ihren Ort an.