Abfallentsorgung - Anzeigepflicht, Erlaubnispflicht für Sammler und Beförderer von Abfällen/gefährlichen Abfällen

Leistungsbeschreibung

Wer gewerbsmäßig oder im Rahmen wirtschaftlicher Unternehmen Abfälle sammelt, befördert, mit diesen handelt oder diese makelt unterliegt den Anzeige- und Erlaubnispflichten der §§ 53, 54 des Kreislaufwirtschaftgesetzes und der Anzeige- und Erlaubnisverordnung.

Die Erlaubnispflicht besteht für Sammler, Beförderer, Händler und Makler von gefährlichen Abfällen.

Hinweis: Von der Erlaubnispflicht ausgenommene Sammler, Beförderer, Händler und Makler von gefährlichen Abfällen - z.B. wirtschaftliche Unternehmen, Entsorgungsfachbetriebe, EMAS-Betriebe - sind anzeigepflichtig!

Die Anzeigepflicht besteht für Sammler, Beförderer, Händler und Makler von nicht gefährlichen Abfällen sowie von der Erlaubnispflicht befreite Sammler, Beförderer, Händler und Makler gefährlicher Abfälle.

Hinweis: Sammler und Beförderer von Abfällen im Rahmen wirtschaftlicher Unternehmen sind ab dem 1.06.2014 erstmalig anzeigepflichtig

Quelle: Zuständigkeitsfinder Thüringen (Linie6PLus)

Ihr Anliegen direkt online starten:

Zuständige Stelle

Landratsamt Saale-Holzland-Kreis - Abfallordnung, Immissionsschutz-/ Chemikalienrecht

Adresse
Schloßgasse 17
07607 Eisenberg
Postanschrift
Postfach 1310
07602 Eisenberg
Telefon
036691 70-396
Fax
036691 70-716
Öffnungszeiten

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 8:30-12.00 Uhr
Dienstag: 8:30-12.00 Uhr 13.30-15.30 Uhr
Mittwoch: nach vorheriger Vereinbarung
Donnerstag: 8:30-12.00 Uhr 13.30-17.30 Uhr
Freitag: 8:30-12.00 Uhr

Auch außerhalb der genannten Sprechzeiten können Termine im Bedarfsfall vereinbart werden.

Verkehrsanbindung
Parkplätze
(Anzahl: 2)
(Anzahl: 2)
Gebäudezugänge

Formulare

Für die Anzeige von interaktivem Java wird die Java RE benötigt. Für PDF der Acrobat Reader.
Anzeige von Sammlern, Beförderern, Händlern und Maklern von Abfällen nach § 53 KrWG
Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis für Sammler, Beförderer, Händler und Makler von gefährlichen Abfällen nach § 54 KrWG