Heizöllageranlagen

Leistungsbeschreibung

Für alle unterirdischen Anlagen zum Lagern von Heizöl sowie für oberirdische Heizöllageranlagen mit mehr als 1000 Litern Heizöl besteht eine Anzeigepflicht vor Errichtung oder wesentlicher Änderung bei der unteren Wasserbehörde.

Das Vorhaben muss rechtzeitig, d. h. mindestens sechs Wochen vor Beginn der Errichtung oder wesentlichen Änderung, bei der unteren Wasserbehörde angezeigt werden. Die Wasserbehörde kann Auflagen erteilen oder Vorhaben ablehnen.

Quelle: Zuständigkeitsfinder Thüringen (Linie6PLus)

Zuständige Stelle

Landratsamt Ilm-Kreis - Umweltamt

Adresse
Dr.-Bonnet-Weg 1
99310 Arnstadt, Stadt
Telefon
03628 738-661
Fax
03628 738-664

Mitarbeiter*innen

Herr J. Leonhardt
Adresse
Amtssitz: Dr.-Bonnet-Weg 1
99310 Arnstadt, Stadt
Telefon
03628 738-681
Abteilung
Umweltamt
Raum
1.18
Zuständig für
Frau E. Schlegel
Adresse
Amtssitz: Dr.-Bonnet-Weg 1
99310 Arnstadt, Stadt
Telefon
03628 738-687
Abteilung
Umweltamt
Raum
1.18
Herr E. Völker
Adresse
Amtssitz: Dr.-Bonnet-Weg 1
99310 Arnstadt, Stadt
Telefon
03628 738-684
Abteilung
Umweltamt
Raum
1.16
Zuständig für